Treppenlift Zuschüsse und Preise



Was kostet eigentlich ein Treppenlift? Informationen zum Treppenlift Preis

Trotz langjähriger Erfahrung und Expertise können wir Ihnen keinen Pauschalpreis nennen. Denn jeder Treppenlift ist einzigartig und wird als Maßanfertigung für Ihr Treppenhaus hergestellt. Der Treppenlift Preis setzt sich aus vier verschiedenen Kriterien zusammen.

 
  • Die baulichen Gegebenheiten vor Ort,
  • Ihre Ansprüche an die Ausstattung und Verwendung
  • die technischen Möglichkeiten und der Lifttyp
  • sowie Ihre persönlichen Wünsche an den Lift und die Auftragsrealisierung
 

bilden in der Gemeinschaft den Preis. Auch wenn Sie bei der Anschaffung eines Treppenlifts vor einer höheren Herausforderung stehen, wird sich der Kauf lohnen und Ihnen mehr Sicherheit in der Alltagskompetenz bescheren. Fällt Ihnen das Treppensteigen schwer oder haben Sie Angst vor einem Unfall, da Sie nicht mehr so sicher unterwegs sind wie in jüngeren Jahren? Dann fordern Sie ein Angebot an und lassen sich einen Treppenlift Preis unterbreiten, der Sie überzeugen und sich obendrein durch einen von möglichen Treppenlift Zuschuss vergünstigen kann. Durch eine Begehung vor Ort verschaffen sich die Mitarbeiter von RH-Homelifte eine Übersicht, welche Möglichkeiten bei Ihren Treppen bestehen. Anhand der Übersicht erhalten Sie ein Angebot, in dem Sie Ihren konkreten Treppenlift Preis erfahren.

Treppenlift Zuschuss – Zuschuss über die Pflegekasse realisierbar

In der Vergangenheit war es schwierig, eine Bezuschussung für Ihren Treppenlift zu erhalten. Seit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes im Jahr 2015 können Sie bis zu 4.000 Euro Kostenübernahme von Ihrer Pflegekasse beantragen und so bei der Anschaffung eines Treppenlifts sparen. Die Basis beim Treppenlift Zuschuss baut auf der Bedürftigkeit und Ihrem persönlichen medizinischen Gutachten auf. Haben Sie eine Diagnose, die Ihnen ein Risiko bei der Überwindung von Treppen medizinisch bescheinigt, kann Ihnen ein Treppenlift Zuschuss gewährt werden. Wohnen Sie mit mehreren Senioren in einer Wohngemeinschaft, kann die Bezuschussung entsprechend noch höher ausfallen. Unser Team von rh-homelifte berät Sie gerne persönlich und hilft Ihnen dabei, den Treppenlift Zuschuss zu beantragen und auf Zustimmung der zuständigen Pflegekasse zu stoßen. Ab Pflegegrad 1 können Sie einen Treppenlift Zuschuss beantragen, wenn sich essentielle Räume wie Küchen, Wohn- und Schlafzimmer oder Badezimmer auf unterschiedlichen Etagen ansiedeln und ohne einen Treppenlift nicht oder nur unter größter Mühe erreichbar sind.

rh-homelifte berät und unterstützt Sie beim Treppenlift

Die Bewilligung und Höhe beim Treppenlift Zuschuss hängt von Ihren persönlichen gesundheitlichen Verhältnissen und Ihrer Wohnsituation ab. Wir unterbreiten Ihnen nicht nur einen adäquat günstigen Treppenlift Preis, sondern unterstützen Sie gerne dabei, alle Unterlagen für die Bezuschussung zu beschaffen und den formlosen Antrag zu formulieren. Unsere Kunden erhalten nicht nur eine große Auswahl an Möglichkeiten für einen hochwertigen Treppenlift, sondern auch kundenorientierten Service und die damit verbundenen Vorteile. Beantragen Sie zuerst Ihren Treppenlift Zuschuss und entscheiden sich dann für den Kauf, wenn Sie den Preis abzüglich der Unterstützung durch die Pflegekasse kennen und im Kaufpreis einkalkulieren können.

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten sich in Ihrem eigenen Zuhause wieder mobiler und uneingeschränkter bewegen können? Sprechen Sie uns an!

Kontakt aufnehmen

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Zuverlässiger Partner
  • Sicheres Zuhause
  • Individuelle Lift-Lösungen
  • Hohe Erreichbarkeit
  • Exzellenter Service
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.